Archiv

Licht

 

Das dunkle Licht

durchdringt den Wahn

volltrunken durch ein paar Tropfen der Liebe

umhüllt sie die Zartheit der Blüte

in sich verschlossen die Knospe aus Angst

ihre Verletzlichkeit umhüllt von der Schutz der Mauer 

3.2.07 14:13, kommentieren

alles so wirr

nichts ist mehr vertraut

enttäuscht

im Stich gelassen

Allein

ein Loch im Herz

wen kümmert`s

wieso diese Scheinheiligkeit

zu fragen wies einem geht

was hat man davon zu antworten

eine Enttäuschung mehr

wozu sich öffnen

wenn man am Ende doch allein ist

es schmerzt

4.2.07 00:44, kommentieren

wieder und wieder

der Teufelskreis

umzingelt von Dämonen

sie lassen nicht los

lachen mich aus

die Farbe der Seele

Schwarz wie Kohle

tretet drauf, alle

macht damit was ihr wollt

nur einen Wunsch

den Staub ins weite Meer

weit weit weg

Freiheit

8.2.07 21:48, kommentieren

willst du das wirklich..

mich lieben

so wie ich bin

mein Herz heilen

wenn es blutet

meine Seele beschützen

wenn es weint

meine Worte verstehen

wenn sie schweigen

meine blicke fühlen

wenn sie ins Leere blicken


willst du mich wirklich verstehen..

10.2.07 17:11, kommentieren

niemals wird es möglich sein

dem Spiegelbild zu entkommen

gezerrt an den letzten Fäden der Kraft

mißachtet von den lieblichen Klänge der Engel

mit dem letztem Atemzug

den bösen Mächten der Finsternis

ein lächeln der Vergebung geschenkt

dunkelheit

12.2.07 22:45, kommentieren

Dämonen verriegeln das Seelentor

ihre quälenden Stimmen

ziehen mich in ihren Bann

laßt mich doch gehen

im Mondlicht die Kraft gesucht

vergebens

von dem Schatten des Todes verfolgt

..verloren..

15.2.07 20:36, kommentieren